Bürgermeister Greg Ballard ließ es sich nicht nehmen, den Kölner Feuerwehrmann Mathias Kirmse, auf Städtepartnerschaftsaustausch in Indy, persönlich zu begrüßen.

Gemeinsam mit der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft feiert der Freundeskreis Köln – Indianapolis nach längerer Zeit wieder ein klassisches Thanksgiving auf amerikanische Art, wenn auch mit 2-tägiger Verspätung. Das eigentliche Fest findet in Amerika am 27. 11, also am 4. Donnerstag im November statt. Dieser Tag wurde 1863 von Präsident Abraham Lincoln als staatlicher Feiertag festgelegt. Nach […]

Indianapolis hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Wenn Sie mehr wissen wollen,

Ein neues Fenster in der Partnerschafts- beziehungen hat jetzt der Freundeskreis Köln-Indianapolis aufgetan. Seit dem 19. 08. ist Nicole James, Bibliothekarin der Indianapolis Central Library zu Gast bei der Kölner Stadtbibliothek. Betreut von den Kölner Kolleginnen und Kollegen durchläuft sie alle Abteilungen, um das Kölner System von innen her kennenzulernen. Schon jetzt steht für sie […]

Zwanglos ging es zu bei einem Kölschen Abend im Brauhaus Sion, zu dem unser Freundeskreis den Bürgermeister von Indianapolis, Greg Ballard, und eine kleine Delegation eingeladen hatte.

Die Kölner trauern um ihren Alt-Oberbürgermeister und die Mitglieder des Freundeskreises Köln-Indianapolis trauern mit ihnen. Norbert Burger, der Gründervater unserer Partnerschaft, hatte 1988 den Bund mit der Hauptstadt der Hoosier gemeinsam mit dem dortigen Bürgermeister Bill Hudnut geschlossen.

Ein umfangreiches Besuchs- und Gesprächsprogramm erwartet Oberbürgermeister Jürgen Roters, wenn er am 25./26. April zu einem Kurzbesuch nach Indianapolis reist. Zu seinen Gesprächspartnern gehören unter anderen der Präsident der dortigen Handelskammer, der Wirtschaftsminister des Staates Indiana und der Direktor des Indianapolis Kongress Zentrums, das zur Zeit erweitert und erneuert wird.

Von ihrer jüngsten Reise in die Partnerstadt brachten Andreas Küpper und Volkmar Schultz neue Bilder aus Indy mit. Und man kann sehen: Kölns „kesse junge Schwester“ hübscht sich weiter auf für das riesige amerikanische Fest des Superbowls am 05. Februar 2012 Aber die Schönheitskur wird lange über dieses Datum hinaus seine Wirkung entfalten. Sichtbarstes Zeichen […]

Am 26. September feierte die Stadt Indianapolis ihre Partnerstädte in aller Welt mit einem Fest auf dem City Market mitten in der Stadt.

Einen besonders wachsamen Schutzengel hatten Louise und Jerry Lamkin (s. auch „Congratulations“) weiter unten) , die zu den ältesten Freunden der Städtepartnerschaft Köln-Indianapolis gehören, bei dem schrecklichen Einsturz