Unsere Partnerstadt Indianapolis feiert ihr 200-jähriges Jubiläum! In diesem  Jahr wurde die zentral gelegene Indianapolis als neue Hauptstadt Indianas gewählt. Die Indiana Historical Society erstellte eine hervorragend illustrierte Chronic zur Geschichte der Stadt.

Vor 200 Jahren geschah in Köln auch etwas bedeutsames. 1820 fand nämlich der allererste Kölner Weihnachtsmarkt am Alter Markt statt.

Nächstes Jahr wird ein anderes Jubiläum mit unserer Partnerstadt Indianapolis gefeiert. 2011 sind es zehn Jahre her, seitdem Freundeskreis Gründer und Ehrenvorsitzender Volkmar Schultz und Vorstandsmitglied Andreas Küppers in Indianapolis ein Baum pflanzten.  Die amerikanische Eiche wächst und gedeiht vor dem Eingang der Irvington Middle School in Indianapolis.

Zum Vergleich: