In der zweiten Märzhälfte besuchte Indianapolis Fire Department Battalion Chief Howard Stahl Köln um sich vor Ort ein eigenes Bild von der vielfältigen Arbeit der Feuerwehr zu machen und Informationen zu sammeln. Howard hat ganz besondere Verdienste bei der Betreuung der Kölner Feuerwehrleute in Indianapolis, wie etwa für unsere Mitglieder Uwe Siemons und Klaus Kirchner, die für ihn ein umfangreiches Programm vorbereitet hatten. Besonders gefreut hat uns der Besuch von Howards Gattin Ann und seiner Tochter Libby zu Ende seines praktischen Erfahrungsaustauschs. Der Freundeskreis organisierte eine Stadtführung und lud zu einem kölschen Mittagessen ein.

Hartwig Prüßmann

 

IMG_9267